4. Studiensemester

0 Pflicht-Präsenz(en)

Einsendeaufgabe(n)

Pflichtchat(s)

Allgemein

Lerngebiet:
Informatik
Niveaustufe:
Bachelor
Studiensemester:
4
Kreditpunkte:
5 cp
Status:
Pflichtmodul
Häufigkeit des Angebotes:
Nur einmal im Jahr
Lehrsprache:
Deutsch
Lehrende:
Prof. Dr. Juho Mäkiö

Teilnahmevoraussetzungen

Obligatorische:
Sichere Anwendung von Hochsprachen wie Java, C#, etc.

Modulinhalte

Lerneinheiten

    • Einführung in die Softwaretechnik
    • Vorgehensmodelle / agile Modelle
    • Requirements Engineering
    • Analyse
    • Design
    • Unified Modeling Language
    • Testen / Qualitätssicherung
    • Refactoring
    • Buildmanagement
    • Versionskontrolle
    • Dependency Injection
    • Code- und Architekturmetriken

Präsenz

Pflichtpräsenzen:
0 von 0
Zeitaufwand:
Inhalte:
A) Praxisübungen mit UML. Durchführung eines konkreten Fallbeispieles B) Praxisübungen in den Bereichen Qualitätssicherung (Testen) C) Praxisübung in den Bereichen Buildmanagement, Versionsmanagement, etc.
Art:
fakultativ
Teilnahme:
erfordert physische Anwesenheit

Prüfung

Einsendeaufgaben:

Es werden 3 Einsendeaufgaben gestellt (Einzelabgabe), 2 davon müssen erfolgreich bearbeitet werden.

Leistungsnachweise:
keine
Prüfungsform:
Klausur (120 Minuten)

Literatur

  • Lehrbuch der Softwaretechnik
    Balzert
  • Analyse und Design mit UML 2.1
    Oesterreich
  • Requirements Engineering
    Christ Rupp
  • Lehrbuch der Objektmodellierung ,Softwaretechnik Jeckle, UML 2 glasklar
    Summerville

Hinweise

Medien-/Lernform

Multimedial aufbereitetes Online-Studienmodul zum Selbststudium mit zeitlich parallel laufender Online-Betreuung (Videokonferenzen, E-Mail, Chat, Einsendeaufgaben u. a.) sowie Präsenzphasen

Hinweise

keine

Verantwortliche

Prof. Dr. Stefan Edlich (Beuth-Hochschule Berlin